12. Mai 2022

TIM SCHREUDERS AND RENS BERREVOETS CONTRIBUTED TO THE FIFTH EDITION OF LEXOLOGY GETTING THE DEAL THROUGH – JOINT VENTURES

Lexology Getting The Deal Through provides international expert analysis in key areas of law, practice and regulation for corporate counsel, cross-border legal practitioners, and company directors and officers. Throughout the fifth edition of Joint Ventures and following the Lexology Getting The Deal Through format, the same key questions are answered by leading practitioners in each of the jurisdictions featured.

Weitere Informationen

5. April 2022

WHOA GESETZ: PRÄVENTIVES RESTRUKTURIERUNGSVERFAHREN

Vor mehr als einem Jahr ist das niederländische Gesetz zur Bestätigung des außergerichtlichen Vergleichs (Wet Homologatie Onderhands Akkoord), im Folgenden das WHOA Gesetz genannt), in Kraft getreten. Dieses Gesetz erleichtert es einem Unternehmen, das sich in einer finanziellen Notlage befindet, sich mit seinen Gläubigern und Gesellschaftern zusammenzusetzen und Vereinbarungen zu treffen, um die Schuldenlast zu verringern. Das WHOA Gesetz führt ein präventives Restrukturierungsverfahren ein, um ein Insolvenzverfahren und die negativen Folgen zu vermeiden. Seit der Einführung des WHOA Gesetzes wurden bereits 13 Vergleiche (akkoorden) von den Gerichten bestätigt und drohende Insolvenzen abgewendet.

Ihr Kontakt: Christina F.J. Oudakker

Weitere Informationen

14. März 2022

Employers beware: as of 1 August 2022, the side activities-clause may be null and void

On 20 June 2019 the European Directive on transparent and predictable employment conditions ("the Directive") was adopted. Among others, this Directive contains minimum requirements for employment conditions including the possibility to engage in side activities. As the Directive must be part of the Dutch legal system by 1 August 2022, a legislative proposal was recently submitted to Parliament.

Ihr Kontakt: Suzanne Gerritse

Weitere Informationen

2. März 2022

EINFÜHRUNG DES UBO-REGISTERS IN DEN NIEDERLANDEN

Am 27. September 2020 wurde in den Niederlanden ein UBO-Register eingeführt. Die Einführung des UBO-Registers basiert auf dem Durchführungsgesetz, mit dem die Vierte und Fünfte EU-Richtlinie zur Bekämpfung der Geldwäsche (AML) in niederländisches Recht umgesetzt wurden (das Durchführungsgesetz).

Weitere Informationen

24. Januar 2022

MARTIJN KOOT AND SANDY VAN DER SCHAAF CONTRIBUTED THE THE NETHERLANDS CHAPTER TO THE EIGHTH EDITION OF THE ACQUISTION AND LEVERAGED FINANCE REVIEW

The Acquisition and Leveraged Finance Review, one of the guides of The Law Reviews, published by Law Business Research Limited, provides a business-focused legal analysis of and insight in the acquisition and leveraged finance practice in key jurisdictions worldwide.

Weitere Informationen

20. Januar 2022

Zusammenarbeit zwischen HEUSSEN und Liesker Procesfinanciering

HEUSSEN schließt eine strategische Partnerschaft mit Liesker Procesfinanciering, Marktführer auf dem niederländischen Rechtsmarkt im Bereich der Prozessfinanzierung. Die Zusammenarbeit bietet den Mandanten von HEUSSEN die Möglichkeit, aussichtsreiche Gerichtsverfahren durch Liesker finanzieren zu lassen.

Ihr Kontakt: Herman Ruiter

Weitere Informationen

20. Januar 2022

Der niederländische Oberste Gerichtshof schafft Klarheit über Mietminderung bei Geschäftsräumen infolge der Corona-Maßnahmen

Am 24. Dezember 2021 entschied der Oberste Gerichtshof der Niederlande (Hoge Raad der Nederlanden) über die Möglichkeit einer Mietminderung für Mieter von Geschäftsräumen im Sinne von Artikel 7:290 des niederländischen Bürgerlichen Gesetzbuchs, aufgrund unvorhergesehener Umstände in Folge der von der Regierung auferlegten Corona-Maßnahmen.

Ihr Kontakt: Rens M.R. Berrevoets

Weitere Informationen

14. Januar 2022

New civil-law notary at HEUSSEN Attorneys and Civil Law Notaries

DSC 5304

 As of 1 January 2022, Oscar W.J. Hoefnagels (1972) will join HEUSSEN Attorneys & Civil Law Notaries, where he will head the notary practice. Oscar is specialised in (international) corporate law and has more than 20 years of experience, mainly gained at an international law firm. Oscar's knowledge and experience fit seamlessly into the (international) corporate law practice of HEUSSEN. Oscar will succeed Juliëtte Schueler.

Ihr Kontakt: Oscar W.J. Hoefnagels

Weitere Informationen

Ältere Einträge finden Sie in unserem
News Archiv